„Der Wettlauf zwischen Hase und Igel“



Jahr: 2014

ein Mitlaufstück vom Figurentheater Margrit Wischnewski

Bienen sind fleißig, Füchse schlau, Wölfe gierig, Katzen reinlich, Hunde treu, Elefanten stark - und Hasen?? Hasen sollen ja sehr ängstlich sein - !!
Im Grimmschen Märchen ist der Hase aber alles andere als ängstlich!
Im Grimmschen Märchen ist er: aufschneiderisch, eitel, überheblich ..... und kann deshalb von Herrn ( und Frau !!! ) Igel prima ausgetrixt werden!
" Der Wettlauf zwischen Hase und Igel " - ein Spiel mit langen Ohren, Lederhosen, Kohlköpfen und viel Spaß beim Mitlaufen.

Eine Inszenierung des Figurentheater Margrit Wischnewski

Premiere am 15. Juni 2014
im Zoo Schwerin

Die nächsten Aufführungen hier